Fatigue-Sprechstunde: Standorte + Termine

INFORMATIONEN ZUR TERMINVEREINBARUNG
Voraussetzung für die Terminvergabe ist, dass Sie eine diagnostizierte Krebserkrankung haben oder hatten. Aus Kapazitätsgründen und weil die Aktivität der Bayerischen Krebsgesellschaft auf  Bayern begrenzt ist, können im Normalfall  nur Patienten mit Wohnsitz in Bayern einen Sprechstundentermin bekommen. Wir bedauern das sehr, aber es ist für uns nicht anders machbar. Patienten aus anderen Bundesländern bitte ich, sich z.B. bei der örtlichen Krebsberatungsstelle, der zuständigen Landeskrebsgesellschaft, ihrem Arzt/ ihrer Ärztin oder bei für sie Psychoonkolog*Innen zu erkundigen,  wer ggf. in ihrer Region als Ansprechpartner in Frage kommt. Oder wenden Sie sich für eine telefonische Beratung an die Deutsche Fatigue Gesellschaft.

Um einen Termin für die Tumor-Fatigue-Sprechstunde der BKG e.V. zu vereinbaren, nutzen Sie bitte die weiter unten stehenden KONTAKTDATEN.

KOSTEN:
Die Sprechstunde ist kostenlos und Sie brauchen auch keine Überweisung.

ZEITLICHE PLANUNG:
Planen Sie für die Sprechstunde ca. 60 Minuten ein und kommen Sie bitte ca. 15 Minuten früher
, damit Sie vorher noch Fragebögen etc. ausfüllen können, die Sie dann in die Sprechstunde mitnehmen. Und bitte planen Sie auch nach der Sprechstunde noch ca. 5 – 10 Minuten ein, weil wir Sie herzlich bitten werden, an der Evaluation teilzunehmen: Wir werden Sie bitten, anonym einen kurzen Fragebogen auszufüllen, mit dem Sie uns Rückmeldung geben, wie zufrieden Sie mit der Sprechstunde waren, was gut war  und was wir ggf. besser machen können. Sie sind dazu natürlich  nicht verpflichtet, aber Sie würden uns sehr helfen und auch dazu beitragen, die Sprechstunde langfristig am Leben zu erhalten.

FALLS IHNEN ETWAS DAZWISCHEN KOMMT:
Falls Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können; sagen Sie bitte möglichst frühzeitig ab, denn der ARZT BZW. DIE ÄRZTIN KOMMT NUR IHRETWEGEN IN DIE KREBSBERATUNGSSTELLE und versäumt dafür Arbeitszeit in seiner hauptberuflichen Tätigkeit.

WAS SIE ZUR SPRECHSTUNDE MITBRINGEN SOLLTEN:
Bitte bringen Sie ein aktuelles Blutbild (genaue Informationen dazu erhalten Sie bei der Anmeldung) sowie aktuelle Arztbriefe und andere wichtige Unterlagen mit.

STANDORTE DER SPRECHSTUNDEN UND KONTAKTDATEN:

  • NEU: Leitung der Sprechstunde Augsburg: Dr. med. Dörthe Reitmeier (FÄ Innere Medizin und Psychotherapie), Terminvergabe: Psychosoziale Krebsberatungsstelle Augsburg, Schießgrabenstr. 6, 86150 Augsburg, Tel.0821-907919-0 (Start: 28.8.19)
  • Leitung der Sprechstunde Bayreuth:  Oberarzt Dr. med. Gregor Hoppe ( Klinikum Bayreuth, FA. Innere Medizin, Onkologie und Hämatologie).  Terminvergabe: Psychosoziale Krebsberatungsstelle Bayreuth, Maximilianstr. 52-54, 95444 Bayreuth; Terminvergabe: Tel. 0921-15030-44
  • Leitung der Sprechstunde Kempten: Dr. med. Erhard Schneider (FA Innere Medizin, Psychosomatische Medizin, Traumatherapie, Psychoonkologie). Terminvereinbarung: Psychosoziale Krebsberatungsstelle Kempten, Kronenstr. 36, 87435 Kempten; Terminvergabe: Tel. 0831-526227-0
  • Leitung der Sprechstunde München:  Dr. med. Carola Riedner (Ärztin f. Allgemeinmedizin, Psychotherapie, Palliativmedizin, Psychoonkologie; Kooperation mit dem Tumorzentrum der Universität München) , Ltd. Oberarzt  Dr. med. Peter Bojko (FA Innere Medizin, Hämatologie, Onkologie),   Bernadette Fittkau-Tönnesmann (M.P.H, FÄ Anästhesie, Palliativmedizin, Psychotherapie, Psychoonkologie), Terminvereinbarung: Psychosoziale Krebsberatungsstelle München, Nymphenburger Str. 21, 80335 München; Terminvergabe: Tel. 089-548840-21
  • NEUE Leitung der Sprechstunde Nürnberg:  Dr.med. Petra Gröschel (Ärztin, Ernährungsmedizin (DAEM/ DGEM), Psychoonkologie (DKG), onkologische Schwerpunktpraxis Lauf, SAPV Nürnberger Land), Terminvereinbarung:  Psychosoziale Krebsberatungsstelle Nürnberg, Marientorgraben 13, 90402 Nürnberg; Terminvergabe: Tel. 0911-49533
  • NEU: Leitung der Sprechstunde Passau: Chefarzt Dr. med. Hans-Ulrich Krüger (Onkologie, Hämatologie, Psychotherapie/ REHA-Medizin), Kontrakt und Terminvereinbarung:,Psychosoziale Krebsberatungsstelle Passau, Kleiner Exerzierplatz 14, 94032 Passau, Tel. 0851-7201950
  • NEU: Leitung der Sprechstunde Regensburg: Dr. med. Catarina Stosiek (FÄ Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie), Terminvereinarung: Psychosoziale Krebsberatungsstelle Regensburg, Landshuter Str. 19, 93047 Regensburg, Tel. 0941-59997-83
  • Alle  Sprechstunden-Leiter*Innen sind auf die Tumor-Fatigue spezialisiert und haben umfangreiche onkologische und psychoonkologische Erfahrung. Sie bilden gemeinsam mit Dr. Irene Fischer (Institut f. Tumor-Fatigue-Forschung) und Dipl. Psych. Markus Besseler (Gesamtprojektleitung, BKG) ein interdisziplinäres Netzwerk zur gegenseitigen Unterstützung (s. auch AG Tumor-Fatigue in der BKG e.V. unter “Kooperationen”)

 Bayerische Krebsgesellschaft e.V.
Dipl. Psych. Markus Besseler
-Geschäftsführung-
Nymphenburger Str. 21 a
80335 München
besseler (at) bayerische-krebsgesellschaft.de

Dr. phil. Irene Fischer
Institut für Tumor-Fatigue-Forschung
Buchklingen 19
91448 Emskirchen
Irene.Fischer(at)Fatigue-Forschung.de
Tel. 09104-897969